regio.garantie

Das nationale Gütesiegel zur Auszeichnung von echten Regionalprodukten

Das Gütesiegel zeichnet Spezialitäten aus, die nach streng festgelegten Vorgaben hergestellt werden. Sie stammen aus innovativen Betrieben, die ihr Wissen um fortschrittliche Herstellungsmethoden mit dem Respekt für das traditionelle Handwerk verbinden. Daraus resultieren mit Herz produzierte, gluschtige altbekannte oder wieder entdeckte Gaumenfreuden. Dem Endverbraucher bietet das Gütesiegel Gewähr für ein hochwertiges regionales Produkt.

Verein «Das Beste der Region»
«Das Beste der Region» setzt sich dafür ein, den Absatz regionaler Lebensmittelspezialitäten zu fördern und somit die Wertschöpfung in den Regionen zu steigern.
Der Verein unterstützt die ihm angeschlossenen Regionalmarken aus den Kantonen Aargau, Bern, Jura, Solothurn, Zürich und der Zentralschweiz im Marketing und in der Kommunikation und übernimmt dabei die Aufgaben einer Anlauf-, Vermittlungs- und Koordinationsstelle. Dabei steht die einheitliche Kennzeichnung durch das nationale Gütesiegel regio.garantie im Zentrum.

regio.garantie
Das nationale Gütesiegel regio.garantie kennzeichnet zertifizierte Regionalprodukte, die mit regionalem Know-how, Begeisterung und Leidenschaft hergestellt werden. 
Das Gütesiegel garantiert den Konsumentinnen und Konsumenten, dass die Gewinnung der Rohstoffe und die Verarbeitung der Produkte in der jeweiligen Region erfolgen.

Verein Schweizer Regionalprodukte
Inhaber des nationalen Gütesiegels regio.garantie mit den dazugehörenden Richtlinien für Regionalmarken ist der Verein Schweizer Regionalprodukte. Mitglieder sind die vier überregionalen Organisationen «Das Beste der Region», Pays romand – Pays gourmand, Culinarium und alpinavera. Sinn und Zweck des Vereins ist die Bündelung der Kräfte im Interesse der Schweizer Regionalprodukte.

Hier finden Sie die Unterlagen für die Zertifizierung.